Willkommen auf meiner privaten Homepage

Hier findet Ihr Informationen zu meiner Leidenschaft, dem Didgeridoo (Yedaki,....).
Das Musikinstrument der australischen Ureinwohner, der Aborigines.
Eines der letzten Naturvölker unserer Erde die in Harmonie und Respekt über viele zehntausende von Jahren im Einklang mit sich und der Natur gelebt haben.
Das Verständnis sich selbst als ein Teil der Natur zu sehen und die spirituelle Verbundenheit zu Ihrem Lebensraum haben das möglich gemacht.
Kein anderes Naturvolk der Erde hat dies in dieser einzigartigen, beständigen Kultur und Harmonie über so viele Jahrtausende geschafft...bis zur Entdeckung des australischen Kontinent's durch die "zivilisierten" Weißen. Rassismus und Habgier sowie Desinteresse und Respektlosigkeit sind bis zum heutigen Tag bestandteil der neuen australischen Gesellschaft.Erst in den letzten Jahrzenten gab es einzelne Wiedergutmachungen der Regierung und Interessenverbänden (Minengesellschaften,Farmern,..). Durch die fortschreitene Globalisierung wird bereits weiteres Verständnis den wahren Ureinwohnern Australiens entgegengebracht und dadurch auch mehr politischer Druck aufgebaut.Allerdings, denke ich, ist der ursprüngliche Lebensrhythmus der Aborgines wohl real nicht wieder herzustellen.

 

Was "wir Alle" noch lernen müssen ist eine ganz einfach Überlebensformel:
"Der Mensch ist ein Teil der Natur und nicht die Natur ein Teil der Menschen. Schädigst Du Deine Umwelt, schadet es Dir indirekt selbst......"

Ich bin 1968 geboren und habe lange Zeit gebraucht um das Richtige in meinem Leben zu finden.
Mein Interesse an allem, nichts war vor mir sicher, hat mich 1996 zum leidenschaftlichen Didgeridoospieler gemacht.
Das hat mein Leben völlig verändert.

1998 wurde meine Tochter Mira Lunea in einer atemberaubenden Unterwasser-Hausgeburt geboren.
Das war das schönste Erlebnis meines Lebens !

Die Zeit der Sinnsuche hatte ein gewisses Ende. Dann kam der Einstieg in den IT-Bereich.
Ich fühle mich wohl in meinem Beruf und denke auch in Zukunft einen sicheren Arbeitsplatz zu haben.

Mein Interesse an allem ist zwar nicht erloschen, doch der Weg ist klar.

Ich lebe in einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands, im Naturpark Rhein-Taunus. Eines der waldreichsten Gebiete Deutschlands.

Die Natur hier ist Ausgleich und Inspiration zugleich. Mit der guten Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet fehlt es mir an nichts.

Ich wünsche allen Menschen, dass sie sich genau so wohl fühlen, wie ich es tue.

Schöne Zeit und liebe Grüße  

Euer
Castro

 

 

My work and opinion: In Respect to *Alan Dargin (13.7.1967- 24.2.2008) and to all lovley supported friends all over our planet

 

 

 


Quellenangaben / Impressum

Weiterempfehlen:

Didgeridoomusik - 100% Nature - Handmade since 1998 - by Carsten "castro" Neumann